D2-Jugend | 09.08.2018

Ben Ebert ist der Dauerbrenner


Hier ein paar Informationen zur letztwöchigen Trainingswoche
weiterlesen »»

D2-Jugend | 05.07.2018

Salzwedeler Neunmeterkönige krönen bockstarke Saison!


Hier ein paar Informationen zum Sommerrodelbahn Cup 2018 beim Doberaner FC.
weiterlesen »»

D2-Jugend | 28.01.2018

Krause-Jungs überraschen die Konkurenz


Der SV Eintracht Salzwedel 09 II sorgt in der diesjährigen Hallensaison 2017/18 weiter für viel Furore. Nachdem sich die Mannschaft von Gordon Krause und Ronny Kupke bereits in der Vorwoche verdient zum Futsal-Hallenkreismeister des KFV Altmark-West krönte, wurde am vergangenen Sonntag auch die Hallenlandesmeisterschafts-Zwischenrunde 1 in Thale erfolgreich bestritten. Die 09er spielten laut dem Trainer Gordon Krause ein "überragendes Turnier" und qualifizierten sich als Tabellenzweiter für die Endrunde, welche am 10. Februar 2018 (9.30 Uhr) im Dessauer Berufsschulzentrum stattfindet.
weiterlesen »»

D2-Jugend | 19.10.2017

Krause-Team souverän

In der vorverlegten Partie des sechsten Spieltages feierte die Mannschaft von Gordon Krause einen souveränen 8:1-Erfolg über die eigene dritte Mannschaft. Vom Anpfiff weg dominierte der ältere Jahrgang der Eintracht die Szenerie und gewann in der Höhe verdient. Lars Müller erzielte zumindest den Ehrentreffer für die Schwadries-Schützlinge. Während die zweite Garde weiterhin das Klassement der Staffel 1 anführt, belegt die dritte Mannschaft aktuell nur den vierten Rang, welcher nicht zur Qualifikation für die Meisterrunde reichen würde.
1. Kreisklasse, Staffel 1, D-Junioren
SV Eintracht Salzwedel 09 III - SV Eintracht Salzwedel 09 II 1:8
Tore: Lars Müller / Justin Linke 5, Noah Johannes Riethmüller 2, Lukas Kupke.

D2-Jugend | 28.09.2017

Krause-Team mit knapper Niederlage

Bereits im Vorfeld stand fest, dass eine Serie reißen würde. Nur welche? Sowohl die SG Diesdorf/Langenapel als auch der SV Eintracht Salzwedel II hatten zuvor sämtliche Begegnungen in der 1. Fußball-Kreisklasse der D-Junioren (Staffel I) für sich entscheiden können. Seit Sonnabend steht aber nur noch die Spielgemeinschaft mit weißer Weste da.
Die Schützlinge von Trainer Mario Haupt gewannen die Spitzenpartie gegen die Eintracht-Zweite zwar etwas glücklich, dennoch aber nicht unverdient mit 3:2 (1:2). Weil die Salzwedeler aber noch eine Partie mehr auf dem Konto haben und das bessere Torverhältnis aufweisen, führen sie mit zwölf Zählern weiterhin das Tableau an. Diesdorf/Langenapel hat ebenfalls zwölf Punkte gesammelt und befindet sich auf einem guten Weg mit Blick auf die Qualifikation für die Meisterrunde.
weiterlesen »»

 1  2  3  4    >>