C1-Jugend | 19.09.2018

Torreiche Punkteteilung im Altmarkderby!


Hier der Spielbericht und ein paar Impressionen zur Punkteteilung gegen den VfB 07 Klötze.

SV Eintracht Salzwedel 09 - VfB 07 Klötze 4:4 (3:1)
weiterlesen »»

C1-Jugend | 12.09.2018

Vorne hui, hinten pfui!


Hier der Spielbericht und ein paar Impressionen zur Heimniederlage gegen den Post SV Stendal e.V.

SV Eintracht Salzwedel 09 - Post SV Stendal 3:7 (3:4)
weiterlesen »»

C1-Jugend | 02.02.2018

C1 souveräner Turniersieger


Keine Blöße gab sich die Eintracht aus Salzwedel, denn die Jeetzestädter holten aus fünf Spielen fünf Siege und gewannen damit auch verdient. Nur eine Niederlage gegen die Eintracht kassierte der 1. FC Lok Stendal. Dahinter jedoch wurde es enger. Bronze sicherte sich die erste Mannschaft der SG Kakerbeck/Engersen mit sieben Zählern.
weiterlesen »»

C1-Jugend | 23.12.2017

C1 gewinnt das Turnier in Bornsen

SVE gewinnt das „Traumfinale“!
Hallenfußball-Turnier der C-Junioren des FC Jübar/Bornsen in der Jübarer Kahnberghalle
Als Verbandsligist war der SV Eintracht Salzwedel am Sonnabend auch als Favorit in das Hallenfußballturnier der C-Junioren des FC Jübar/Bornsen gegangen. Die Jeetzestädter wurden dieser Rolle am Ende gerecht, auch wenn der 3:2-Finalsieg gegen die „blaue“ Gastgeber-Vertretung hart erkämpft war.
weiterlesen »»

C1-Jugend | 05.12.2017

Eintrachtschnuppert an Pokalsensation

Ausgelassener Jubel nach dem Führungstreffer von Julian Licht
Ausgelassener Jubel nach dem Führungstreffer von Julian Licht

SV Eintracht Salzwedel 09 - 1. FC Magdeburg 1:2 nach Verlängerung, 1:1 (0:0)
Es hätte ein denkwürdiger Tag für die C-Junioren des SV Eintracht Salzwedel 09 werden können. Im Achtelfinale des Landespokal empfingen die Schützlinge von Matthias Licht und Marcel Wagner am Sonnabend den Regionalligisten 1. FC Magdeburg und mussten sich erst in der Verlängerung knapp mit 1:2 geschlagen geben. Nach torloser erster Hälfte brachte der Kapitän Louis Licht den Underdog verdient mit 1:0 in Front. In der Schlussphase schaltete die Mannschaft von Lars Fuchs einen Gang höher, kam noch in den regulären 70 Minuten zum 1:1-Ausgleich und entschied dann auch die Verlängerung für sich.
weiterlesen »»

 1  2  3  4  5  6  7  8    >>