A-Jugend | 19.01.2014

5. Platz bei der HLM-Vorrunde

Unsere A-Jugend bestritt heute in Förderstedt ihre Vorrunde zur HLM und belegte am Ende den 5. Platz.. Zu Beginn des Turniers erreichte man gegen Lok Aschersleben ein 1:1, danach setzte es Niederlagen gegen Oebisfelde (1:2), Lok Stendal (0:3) und Gommern (1:4). Dies bedeutete am Ende leider nur den fünften Platz. Die Endrunde erreichten Gommern und Stendal, auf den weiteren Plätzen folgten Oebisfelde, Aschersleben und unsere Jungs.

Endstand:
1. Gommern 12 Punkte 10:1 Tore
2. Stendal 9 Punkte 10:4 Tore
3. Oebisfelde 6 Punkte 6:8 Tore
4. Aschersleben 1 Punkt 4:10 Tore
5. Salzwedel 1 Punkt 3:10 Tore

Aufstellung: Dean Kamieth, Hannes Pietscher (1), Tim Bentke (1), Philip Müller (1), Niklas Gille, Malte Liestmann, Hannes Schreiber, Lukas Kietzke, Kevin Colmsee, Willi Sasse, Nils Gürges, Mohammad Sadat

A-Jugend | 05.01.2014

A-Jugend ungeschlagen zum Titel


Salzwedeler A-Jugend ist Hallenkreismeister !!!

Die Endrunde der Hallenmeisterschaften fand in Klötze statt. Die teilnehmenden Mannschaften waren der SSV Gardelegen, die SG Pretzier/Chüden, der SV Heide Jävenitz und natürlich der SV Eintracht Salzwedel. Gespielt wurde im Modus jeder-gegen-jeden, in neiner Doppelrunde. Schon früh kristallisierte sich ein Zweikampf zwischen den beiden Landesligisten aus Salzwedel und Gardelegen heraus.
weiterlesen »»

A-Jugend | 30.12.2013

Platz 9 nach Penaltyschießen gegen Liesten

Am Samstag den 28.12.13 vertrat unsere A-Jugend den Verein beim Soccercup des SSV 80 Gardelegen. Gegen nahmhafte und durchweg höherklassige Konkurenz bekamen unsere Jungs den rauen Wind des Herrenfußballs zu spüren. Taktisch und spielerisch überlegen, erspielten sich die Gegner teils klare Siege. Die Gürges-Schützlinge gaben sich jedoch in keinem Spiel auf und ernteten so manchen Szenenapplaus der mitgereisten Fans und Eltern.
weiterlesen »»

A-Jugend | 22.12.2013

Junge Wilde überzeugen beim Supercup des KFV Altmark West

Am heutigen Samstag fand in Beetzendorf der diesjährige Supercup des KFV Altmark West statt. Unsere Eintracht trat mit einer mit drei Herrenspielern verstärkten A-Jugend an und erreichte einen starken dritten Platz. Doch der Reihe nach. In der Vorrunde traf man im Eröffnungsspiel auf den Titelverteidiger und Landesligist SV Grün-Weiß Potzehne und siegte nach packendem Spiel überraschend mit 5:4, Torschützen waren Phillip Müller, Willi Sasse und Hannes Schreiber. Im zweiten Gruppenspiel traf man auf den SV 51 Langenapel und es gab ein leistungsgerechtes 3:3, Christian Tiedge, Nils Gürges und Niklas Gille glichen jeweils die Langenapeler Führung aus. Kurz vor Ultimo gab es sogar die Chance zum Sieg doch Kevin Colmsee vergab freistehend.
weiterlesen »»

 <<   1  2  3  4  5  6  7  8