C1-Jugend | 23.12.2017

C1 gewinnt das Turnier in Bornsen

SVE gewinnt das „Traumfinale“!
Hallenfußball-Turnier der C-Junioren des FC Jübar/Bornsen in der Jübarer Kahnberghalle
Als Verbandsligist war der SV Eintracht Salzwedel am Sonnabend auch als Favorit in das Hallenfußballturnier der C-Junioren des FC Jübar/Bornsen gegangen. Die Jeetzestädter wurden dieser Rolle am Ende gerecht, auch wenn der 3:2-Finalsieg gegen die „blaue“ Gastgeber-Vertretung hart erkämpft war.
weiterlesen »»
E1-Jugend | 21.12.2017

E-Jugend-Teams verpassen den Titelgewinn

Die E-Junioren des SSV Gardelegen I sind neuer Futsal-Kreismeister. Bei der Endrunde, die am Sonnabend in der Gardelegener „Willi-Friedrichs-Halle“ über die Bühne ging, setzten sich die Gardelegener gegen vier weitere Mannschaften durch und bejubelten so den Titelgewinn.
Von den insgesamt sechs qualifizierten Teams gingen allerdings nur fünf an den Start, denn die E-Junioren des FC Jübar/Bornsen sagten aus personellen Gründen kurzfristig ab. Somit kämpften nur noch fünf Teams um den begehrten Titel, wobei der VfB Klötze jeweils auf zwei Mannschaften des SSV Gardelegen und des SV Eintracht Salzwedel traf.
weiterlesen »»
F2-Jugend | 21.12.2017

F2 zu Gast in Gardelegen


Die F-Jugend des FSV Eiche Mieste war am Sonnabend bei einem Hallenturnier des SSV Gardelegen in der Willi-Friedrichs-Halle nicht zu bezwingen. Die jungen Eichen setzten sich im vier Mannschaften umfassenden Starterfeld, gespielt wurde in einer Doppelrunde, ohne Niederlage und Punktverlust durch und führten das Klassement damit souverän an.
Den zweiten Rang belegten die zweite Vertretung des SV Eintracht Salzwedel. Danach folgte der SSV Gardelegen grün sowie Gardelegen rot.
weiterlesen »»
D1-Jugend | 18.12.2017

Eintracht Dritter in Perleberg

Am vergangenen Sonntag veranstaltete der SSV Einheit Perleberg den 13. Sparkassen-Cup für D-Junioren. Neben den gastgebenden Perlebergern nahmen außerdem der SV Eintracht Salzwedel 09, der PSV Wismar, der Güstrower SC 09 und die SG 03 Ludwigslust/Grabow teil. Eigentlich sollte mit der SpVg Blau-Weiß Berlin noch eine sechste Mannschaft an diesem Turnier teilnehmen, doch die Hauptstädter reisten nicht an.
Nachdem bereits tags zuvor die zweite E-Jugend des SV Eintracht Salzwedel 09 einen starken Eindruck in Perleberg hinterließ, wollten es ihnen die Schützlinge von Marko Trostmann einen Tag später natürlich gleich tun. Das klappte zu Beginn allerdings nicht ganz so. Die fünf Teams traten im Modus "Jeder gegen jeden" gegeneinander an und machten so den späteren Turniersieger untereinander aus.
weiterlesen »»
E2-Jugend | 16.12.2017

Silberrang beim Famila-Cup in Perleberg


Am vergangenen Sonnabend veranstaltete der SSV Einheit Perleberg den 13. famila-Cup für E-Junioren und lud sich dazu ein kleines aber starkes Teilnehmerfeld ein. Neben den gastgebenden Perlebergern nahmen zudem der MSV 1919 Neuruppin, der SC Parchim, der FK Hansa Wittstock und der jüngere Jahrgang des SV Eintracht Salzwedel 09 am Turnier in der Perleberger Mehrzweckhalle in der Karl-Liebknecht-Straße teil. Am Ende wurde der Gastgeber SSV Einheit Perleberg mit sieben Siegen und nur einem Unentschieden Erster. Die Jeetzestädter spielten insgesamt ebenfalls ein ganz starkes Turnier, strotzten den Hallenherren als einzige Mannschaft ein Remis ab und landeten schließlich auf dem Silberrang.
weiterlesen »»
E2-Jugend | 14.12.2017

E2 trotz Stolperstart zu Endrunde

In der Salzwedeler BBS-Halle gingen am Sonntag zwei Turniere über die Bühne, wobei jeweils der ESV Lok Salzwedel als Ausrichter fungierte. Am Vormittag trafen unter der Leitung von Guido Eisenschmidt und Dennis Urban der SV Eintracht Salzwedel 09 II, der SV Eintracht Salzwedel 09 III, der FC Jübar/Bornsen I, der VfL Kalbe/Milde, der SV Arendsee 1920 und der gastgebende ESV Lok Salzwedel II aufeinander. Gleich in der ersten Partie präsentierte sich den Zuschauern die erste größere Überraschung. Im vereinsinternen Auftakt-Duell zwischen der Eintracht-Dritten und der Eintracht-Reserve gab es nur ein 0:0-Remis zu bestaunen, was gleichzeitig ein eher suboptimaler Start der favorisierten Brandt-Schützlinge war
weiterlesen »»
1. Herren | 12.12.2017

Peters mit Siegtreffer in Unterzahl

Pascal Kreitz sichert hier das Leder und am Ende drei wichtige Punkte
Pascal Kreitz sichert hier das Leder und am Ende drei wichtige Punkte
Die Mannschaft von Burghardt Schulze konnte vor heimischer Kulisse mit 2:1 gegen den Aufsteiger SV Grün-Weiß Potzehne gewinnen und drehte dabei sogar einen 0:1-Pausenrückstand. Allerdings profitierten die Jeetzestädter auch von der gleichzeitigen Auswärtsniederlage des SV Liesten 22 im Spitzenspiel gegen den SSV Gardelegen, welches die 80er knapp mit 1:0 (1:0) gewinnen konnten. Die Elf von Erich Krümmling rutscht nach der Pleite in Salzwedel auf den zwölften Rang der Fußball-Landesklasse, Staffel I, ab, hat aber weiterhin vier Punkte Vorsprung zur Abstiegszone.
weiterlesen »»
1. Herren | 12.12.2017

Thoralf Niemeyer würdig verabschiedet


Der SV Eintracht Salzwedel 09 verabschiedete vor dem letzten Heimspiel des Jahres 2017 gegen den SV Grün-Weiß Potzehne Thoralf Niemeyer. Niemeyer war 13 Jahre bei der Eintracht tätig und musste zum Ende der letzten Saison seine Funktion niederlegen. Während seiner gesamten Laufbahn arbeitete Niemeyer in enger Zusammenarbeit mit Burghardt Schulze. Beide feierten zunächst im Juniorenbereich etliche Erfolge, ehe sie beide das Traineramt der ersten Herrenmannschaft übernahmen. Für Schulze selber war er "die treue Seele". Niemeyer hörte vor allem aus berufsbedingten Gründen aus. Weil die Zeit im Laufe der letzten Monate immer knapper wurde, entschied er sich zu diesem Schritt. "Außerdem will er die Samstage vermehrt nutzen, um seinen Sohn Michel bei den Heimspielen des Drittligisten 1. FC Magdeburg zu unterstützten", wie es Schulze so schön formulierte.
D1-Jugend | 06.12.2017

Punkteteilung im Schnee


SV Eintracht Salzwedel 09 I - TuS 1860 Magdeburg-Neustadt 2:2 (0:2/0:1)
Die Talente des SV Eintracht Salzwedel 09 beenden die Hinrunde der Verbandsliga-Nord auf dem fünften Rang und haben sich damit für die Meisterrunde qualifiziert. Zum Abschluss der ersten Saisonhälfte war am vergangenen Sonntagvormittag TuS 1860 Magdeburg-Neustadt zu Gast. Nach 60 besseren Minuten der Magdeburger und einer 2:0-Führung im Rücken, wachten die Trostmann/Förster-Schützlinge erst sehr spät auf, kamen in der Schlussphase aber doch noch zum schmeichelhaften 2:2-Ausgleich.
weiterlesen »»
C1-Jugend | 05.12.2017

Eintrachtschnuppert an Pokalsensation

Ausgelassener Jubel nach dem Führungstreffer von Julian Licht
Ausgelassener Jubel nach dem Führungstreffer von Julian Licht
SV Eintracht Salzwedel 09 - 1. FC Magdeburg 1:2 nach Verlängerung, 1:1 (0:0)
Es hätte ein denkwürdiger Tag für die C-Junioren des SV Eintracht Salzwedel 09 werden können. Im Achtelfinale des Landespokal empfingen die Schützlinge von Matthias Licht und Marcel Wagner am Sonnabend den Regionalligisten 1. FC Magdeburg und mussten sich erst in der Verlängerung knapp mit 1:2 geschlagen geben. Nach torloser erster Hälfte brachte der Kapitän Louis Licht den Underdog verdient mit 1:0 in Front. In der Schlussphase schaltete die Mannschaft von Lars Fuchs einen Gang höher, kam noch in den regulären 70 Minuten zum 1:1-Ausgleich und entschied dann auch die Verlängerung für sich.
weiterlesen »»
 <<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20    >> 

Gästebucheinträge

16.03.2016 19:39:44
schrieb: Blau
Ist die Stadionschenke im Stadion an der Flora ? MFG

22.02.2016 19:52:35
schrieb: Mike Zernikow
Guten Tag! Vielen Dank das die C-Junioren am 21.02. bei uns zum Testspiel war. Leider war das Wetter nicht so schön und wenn am Ende es nur 0:0 stand nimmt jeder Trainer für seine Arbeit was mit. Also nochmal Danke, vielleicht kann man mal was zwischen den Vereinen ausbauen. Mfg Mike Zernikow Betreuer C-Junioren

03.01.2016 23:23:36
schrieb: Matthias Licht
Nach dem Gewinn der D-Jgd-HKM u. dem HR-Ende als 1. in der TL-VB-Liga Nord gilt ein großer Dank den Trainern M.Trostmann u.M.Förster sowie der Mannschaft für viele schöne Spiele u.spannende Momente. Die Eltern sind Stolz auf EUCH.

20.05.2015 21:20:38
schrieb: Hendrik Stiller
Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft der A-Jugend des SVE 09 zum Staffelsieg. Wir drücken dem gesamten Team die Daumen für die nun anstehenden Spiele um den Landesmeistertitel.

Der Förderverein dankt allen Sponsoren für die jahrelange Unterstützung der Nachwuchsarbeit. Nur so sind solche sportlichen Erfolge langfristig möglich. Alle Gute!

28.07.2014 17:29:01
schrieb: Holger Neumann
Ich wünsche der 1. Herren einen guten Start in die neue Saison.


Heimspiele (1. Herren)



08.12.2018, 13:00
FSV Saxonia Tangermünde

02.03.2019, 15:00
TuS Siegfried 09 Wahrburg

16.03.2019, 15:00
Osterburger FC

30.03.2019, 15:00
SV Liesten 22

13.04.2019, 15:00
SV Grün-Weiß Potzehne

04.05.2019, 15:00
Kreveser SV

18.05.2019, 15:00
SV Grieben

01.06.2019, 15:00
FSV Heide Letzlingen

Vereinsinfos & Termine

Mannschaftsinfos

Aktuell keine Infos vorhanden