1. Herren | 04.04.2021

Frohe Ostern!


Wir wünschen unseren Mitgliedern, Sponsoren und Fans ein schönes Osterfest!
1. Herren | 30.03.2021

Röhl hängt die Töppen an den Nagel!


Neben einigen anderen Mannschaften, hat auch der Landesklasse-Vertreter SV Eintracht Salzwedel 09 bereits die Gelegenheit genutzt, um - entsprechend den geltenden Regeln - in Kleingruppen zu trainieren. Nachdem sich die Eintracht bereits am 19. März mit einer kleinen Gruppe zusammenfand, begrüßte das Trainerteam um Helge Kietzke, Enrico Hartung und Guido Eisenschmidt am vergangenen Freitag immerhin 14 Spieler. Nach einer kurzen Besprechung folgte die Einteilung in Kleinruppen und ein entsprechendes Aufwärm-Programm. Anschließend folgten ein paar Lauf-, Pass- und Koordinations-Übungen sowie eine Torschuss-Einheit. Eisenschmidt absolvierte zudem mit Toni Tarras ein extra Torwarttraining. "Der Fokus liegt zunächst ganz klar darauf, dass die Jungs sich wieder mit dem Ball beschäftigen. Der Fitnesszustand der Mannschaft sollte sich aufgrund der fast zweimonatigen Challenge auf einen gutem Niveau befinden. Wir sind schließlich Fußballer und keine Leichtathleten. Damit die Jungs wieder das Gefühl für den Ball entwickeln, werden wir vor allem Pass-Übungen und leichtes Torschusstraining absolvieren", schildert Kietzke seine Planung für die kommenden Wochen.
Die bisherige Nummer "1" Dennis Röhl war dieses Mal nicht auf dem Feld zu sehen. Dieser hat nämlich seine aktive Spielerlaufbahn beendet und wird künftig offiziell die Rolle des Teammanagers übernehmen. "Durch die lange Corona-Pause muss ich einfach sagen, dass ich etwas die Lust verloren habe. Bereits in der Vergangenheit habe ich mich viel um die organisatorischen Dinge im Hintergrund gekümmert, weshalb ich diese Rolle auch zukünftig ausführen werde. Letztlich habe ich nach meinem Kreuzband-Teilabriss einfach auf meinem Körper gehört", erklärt der 31-jährige seine Entscheidung. Durch die Rolle als Teammanager wird sich Röhl künftig um die Organisation rund um die Mannschaft kümmern und dabei das Trainerteam unterstützen. Damit soll gewährleistet werden, dass sich Kietzke und Co fortan hundertprozentig um den Fußball kümmern können. "Sportlich ist es natürlich ein herber Verlust, weil wir mit Dennis den wohl besten Torwart der Westaltmark verlieren. Auf der anderen Seite ist es natürlich schön, einen engagierten Mitstreiter im Organisations-Team zu begrüßen", erklärt Helge Kietzke.
Insgesamt ist der Abgang von Dennis Röhl als Torwart sicherlich bitter. Auf der anderen Seite steht mit Toni Tarras allerdings auch großes Nachwuchstalent in den Startlöchern, der die Lücke entsprechend ausfüllen wird. Weiter geht es für die Jeetzestädter erst wieder nach Ostern. Am 9. März begrüßt Kietzke seine Mannen zur nächsten Einheit im Freien.
1. Herren | 20.03.2021

Arbeitseinsatz Teil 2


Auch heute konnten wir wieder hauptsächlich auf die Unterstützung der ersten Herrenmannschaft bauen. Doch auch ein paar Spieler der zweiten Mannschaft, einige Trainer und weitere Mitglieder halfen, um die Arbeiten an den beiden Plätzen, in der Garage und am Pumpenhäuschen zu beenden.
Danke dafür!
1. Herren | 15.03.2021

Punktspielbetrieb der Spielzeit 2020/2021 im Herrenbereich auf Landesebene abgebrochen!


❗Fußballverband Sachsen-Anhalt bricht Punktspielbetrieb 2020/21 auf Landesebene im Herrenbereich ab – Neuregelungen bei den Wartefristen❗

Der Vorstand des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt e.V. hat auf der Vorstandssitzung am 15. März 2021 beschlossen, den Punktspielbetrieb der Spielzeit 2020/2021 im Herrenbereich auf Landesebene abzubrechen.
weiterlesen »»
1. Herren | 13.03.2021

Arbeitseinsatz auf der Flora!


Die Voraussetzungen dafür, dass wir auch hoffentlich zeitnah wieder mit dem Fußballspielen beginnen können, wurden zum Teil mit dem heutigen Arbeitseinsatz geschaffen. Es wurden die restlichen Werbebanden angebracht, die Garage erfreute sich einer kleinen Renovierung und auch die beiden Plätze wurden nach dem Verlegen der Bewässerungsanlage hergerichtet. Dennoch stehen auch noch weiterhin Arbeiten an, weshalb zeitnah ein weiterer Arbeitseinsatz folgen wird.
Der Dank geht dabei einmal mehr an die zahlreichen Helfer. Mit dabei waren neben Mitglieder des Fördervereins, der Abteilungsleitung und einigen Trainern, auch zahlreiche Spieler der beiden Herrenmannschaften sowie der A-Jugend.
1. Herren | 25.02.2021

Sachsen-Anhalt-Plan 2021: Das bedeutet er für den Sport!


In der Landespressekonferenz am gestrigen 23. Februar hat Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff den Entwurf des Sachsen-Anhalt-Plans 2021 vorgestellt, der die Strategie für Öffnungsschritte und eine Rückführung der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus festlegen soll. Vereinfacht sieht der Sachsen-Anhalt-Plan 2021 Lockerungen in allen gesellschaftlichen Bereichen in vier Stufen je nach Unterschreitung der 7-Tage-Inzidenz je 100.000 Einwohner vor. So auch für den Sport.

Was die einzelnen Stufen im Detail für den Sport bedeuten, lest ihr unter:
weiterlesen »»
1. Herren | 30.10.2020

Reaktion auf aktuelle Verfügungslage - Gesamter Spielbetrieb des FSA wird ausgesetzt!


Am Mittwochmittag kamen die Ministerpräsident*innen der Länder mit der Bundeskanzlerin zu einer virtuellen Konferenz zusammen. Diskutiert und beschlossen wurden dabei einige neue und schärfere Beschränkungen als Reaktion auf die exponentiell steigenden Infektionszahlen.

Die neue Verfügungslage, die am 2. November 2020 Inkrafttreten wird, beinhaltet, dass bis einschließlich Ende November 2020 untersagt ist, auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, die der Freizeitgestaltung zuzuordnen sind, sowohl im Freien als auch in geschlossenen Räumen, einen Sportbetrieb durchzuführen.

Um der gesellschaftlichen Verantwortung in dieser Situation gerecht zu werden, hat das Präsidium zusammen mit den Präsidenten der Kreis- und Stadtfachverbände sowie mit den Vorsitzenden der spielleitenden FSA-Ausschüsse beschlossen, den gesamten Spielbetrieb in allen Spielklassen des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt e.V. (FSA) auf Landes- und Kreisebene bis auf Weiteres (inkl. des Spieltages am 31.10./01.11.2020), mindestens aber bis Ende November abzusetzen. Diese Entscheidung umfasst auch jeglichen Trainings- und Freundschaftsspielbetrieb. Sollten Änderungen in der geplanten Durchführung notwendig sein, wird dies zeitnah bekannt gegeben.

Zudem werden ab sofort alle Präsenztagungen, alle zentralen und dezentralen Maßnahmen der Aus- und Fortbildung sowie der Weiterbildung, auch im Schiedsrichterbereich und Talentförderung für den gleichen Zeitraum ausgesetzt oder ggf. als Video- oder Telefonkonferenz durchgeführt.

Der Vorstand des FSA appelliert an jeden Einzelnen, die Situation ernst zu nehmen. Es geht um unsere Gesundheit und um die unserer Familien. Der Fußball spielt dahingehend nur eine untergeordnete Rolle.

Die offizielle Pressemitteilung der Landesregierung ist hier zu finden:
https://www.fsa-online.de/upload/Dokumente/465-PM_Kabinett_Corona.pdf
E2-Jugend | 29.10.2020

SG Salzwedel II mit Verstärkung zum Heimerfolg!


Hier der Spielbericht zum Heimerfolg über die SG Jübar/Dähre.

Fußball 1. Kreisklasse, Staffel I, E-Junioren: SG Salzwedel II - SG Jübar/Dähre 11:1 (7:0)

In der Nachholpartie des 3. Spieltages gelang der SG Salzwedel II am vergangenen Sonntag der zweite Saisonsieg. Gegen die SG Jübar/Dähre setzten sich die Schützlinge von Steve Grünheit mit 11:1 (7:0) durch und klettern durch diesen Dreier auf den vierten Rang. Die Mannschaft von Robert Jordan tritt indes auf Position sieben auf der Stelle.
weiterlesen »»
F1-Jugend | 29.10.2020

F1-Jugend von Eintracht gewinnt Einladungsturnier in Diesdorf!

Kurt Schmedemann.
Kurt Schmedemann.
Am Samstag, den 24.10.2020 nahm die F1-Jugend von Eintracht Salzwedel am Einladungsturnier der SG Diesdorf/Langenapel in Diesdorf teil. Gastgeber war die SG Diesdorf/Langenapel I.Neben dem Gastgeber waren die weiteren Teilnehmer an diesem Turnier: Der MTV Beetzendorf 1880, die SV Eintracht Salzwedel 09, TSV Adler Jahrstedt, SG Diesdorf/Langenapel II und SG Diesdorf/Langenapel III.
weiterlesen »»
2. Herren | 27.10.2020

Eintracht-Reserve gelingt Befreiungsschlag!


Hier der Spielbericht zum Auswärtserfolg beim SV Rot Blau Sanne.

Fußball Kreisoberliga, Herren: SV Rot-Blau Sanne - SV Eintracht Salzwedel 09 II 1:4 (1:1)

Im Kellerduell des 7. Spieltages feierte die Landesklasse-Reserve des SV Eintracht Salzwedel 09 ihren ersten Saisonsieg. Beim SV Rot-Blau Sanne setzte sich die Mannschaft von Roman Dölle deutlich mit 4:1 (1:1) durch verlässt durch diesen Dreier die Abstiegsränge. Sanne hingegen hat es verpasst, sich etwas von der Gefahrenzone abzusetzen und rutscht auf den zwölften Rang ab.
weiterlesen »»
 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20    >> 

Gästebucheinträge

16.03.2016 19:39:44
schrieb: Blau
Ist die Stadionschenke im Stadion an der Flora ? MFG

22.02.2016 19:52:35
schrieb: Mike Zernikow
Guten Tag! Vielen Dank das die C-Junioren am 21.02. bei uns zum Testspiel war. Leider war das Wetter nicht so schön und wenn am Ende es nur 0:0 stand nimmt jeder Trainer für seine Arbeit was mit. Also nochmal Danke, vielleicht kann man mal was zwischen den Vereinen ausbauen. Mfg Mike Zernikow Betreuer C-Junioren

03.01.2016 23:23:36
schrieb: Matthias Licht
Nach dem Gewinn der D-Jgd-HKM u. dem HR-Ende als 1. in der TL-VB-Liga Nord gilt ein großer Dank den Trainern M.Trostmann u.M.Förster sowie der Mannschaft für viele schöne Spiele u.spannende Momente. Die Eltern sind Stolz auf EUCH.

20.05.2015 21:20:38
schrieb: Hendrik Stiller
Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft der A-Jugend des SVE 09 zum Staffelsieg. Wir drücken dem gesamten Team die Daumen für die nun anstehenden Spiele um den Landesmeistertitel.

Der Förderverein dankt allen Sponsoren für die jahrelange Unterstützung der Nachwuchsarbeit. Nur so sind solche sportlichen Erfolge langfristig möglich. Alle Gute!

28.07.2014 17:29:01
schrieb: Holger Neumann
Ich wünsche der 1. Herren einen guten Start in die neue Saison.


Heimspiele (1. Herren)



Spielpause

Vereinsinfos & Termine

Mannschaftsinfos

Aktuell keine Infos vorhanden