SV EINTRACHT SALZWEDEL 1909 e.V. | KONTAKT | IMPRESSUM
1. Männer | 05.06.2015

Miniturnier in der Sommerpause

Um den Mannschaftsgeist auch zwischen den Mannschaften zu stärken, trafen sich im Vorfeld zum Baumkuchenturnier am Freitagabend die erste Salzwedeler Vertretung, die zweite Mannschaft, sowie die männliche A-Jugend zu einem sportlichen Vergleich.

In den Ballsportarten Fußball, Handball und Basketball konnte jeder seine Stärken unter Beweis stellen. Dabei setzten sich am Ende die Männer der Ersten (10:2 Punkte) vor den Jungs der A-Jugend (6:6) und der Zweiten (2:10) durch.
1. Männer | 30.05.2015

15 Jahre Baumkuchenturnier

Mal sehen wo die Turniersieger des letzten Jahres in diesem Jahr landen (Foto Privat)
Mal sehen wo die Turniersieger des letzten Jahres in diesem Jahr landen (Foto Privat)
Auch dieses Jahr findet wieder das allseits beliebte, überregionale Baumkuchenturnier in der Sporthalle der Berufsbildenden Schulen in Salzwedel statt. Dabei schnüren am Samstag, 06.06.2015 zahlreiche Damen- und Herrenmannschaften ihre Handballschuhe.

Es wird wieder im bekannten Modus gespielt, so dass Damen- und Herrenmannschaften zusammengelost werden, die dann gemeinsam als Team die Spiele um einen der beiden begehrten Wanderpokale bestreiten.
weiterlesen »»
1. Männer | 22.05.2015

Countdown-Tagebuch - Trainingsauftakt für die "Kreisauswahl"

Oft gegeneinander, bald miteinander gegen den SC Magdeburg. Die Kreisauswahl bereitet sich auf das Handballspiel des Jahres vor. Foto: Sina Beneke
Oft gegeneinander, bald miteinander gegen den SC Magdeburg. Die Kreisauswahl bereitet sich auf das Handballspiel des Jahres vor. Foto: Sina Beneke
Am Freitag, 22.05.2015, trafen sich die Spieler aus Neuferchau, Klötze und Salzwedel zusammen mit den Trainern und dem Kreisfachverband zum Trainingsauftakt für das Handball-Sommer-Highlight, das Duell gegen den SCM. Leider konnte Solpke/Mieste an diesem Freitag keinen Vertreter schicken, so dass der Auftakt in kleinerer Runde stattfand.

In den letzten Wochen konnten sich die altmärkischen Vereine über tolle Neuigkeiten vom Kreisfachverband freuen. DANK (!!!) besonderer Unterstützung von scm solar GmbH dürfen unter Federführung des Kreisfachverband Altmark West die SG Neuferchau/Kunrau, der VfB Klötze, der SVT Uelzen/Salzwedel und die SG Solpke/Mieste je Team eine Handvoll Spieler abstellen, die am 21.07. auf den SCM treffen (Anpfiff: 19 Uhr in Beetzendorf).
weiterlesen »»
1. Männer | 09.05.2015

Gelungener Saisonabschluss


Eine kleine Gruppe Handballer war am Wochenende vom 08.05. - 10.05.2015 auf kleiner Saisonabschlussfahrt. Aufgrund der langen kräftezehrenden Saison, die auch so einige Verletzte hinterlassen hat, reduzierte sich das Grüppchen auf 5 Spieler, die durch den ehemaligen Torhüter Claudius Düster (Klötze) ergänzt wurde.

Die Fahrt führte Richtung Ostsee nach Stralsund. Viel gesehen von der Ostsee haben die Jungs nicht, da durch den Organisator Daniel Kolley ein umfangreiches "Kulturprogramm" zusammengestellt wurde.

Alles in Allem war die Fahrt trotz der geringen Teilnehmerzahl ein riesen Spaß!
1. Männer | 02.05.2015

SVT unterliegt MTV Tostedt

Der SVT schließt die Saison auf Platz 8 der Tabelle ab
Der SVT schließt die Saison auf Platz 8 der Tabelle ab
Zum Abschluss der Saison in der Handball-Landesliga Lüneburg haben die Männer des SVT Uelzen/Salzwedel die Auswärtspartie beim MTV Tostedt mit 20:25 (10:11) verloren. Damit werden die Jeetzestädter die Saison mit 19:29-Punkten und Platz acht abschließen.

„Tostedt hat verdient gewonnen. Die Motivation beim abstiegsgefährdeten Gastgeber war höher“, berichtete Trainer Nico Truthe, dessen Rumpftruppe zunächst einen guten Start erwischte und mit 8:4 in Führung lag (19.). Danach stellte Tostedt um und hatte mit seinen taktischen Maßnahmen Erfolg, was die 11:10-Pausenführung der Hausherren auch zahlenmäßig bestätigte.
weiterlesen »»
1. Männer | 25.04.2015

SVT hat nichts zu bestellen

Einen „gebrauchtenTag“ registrierte Trainer Nico Truthe für die Handballer des SVT Uelzen/ Salzwedel, die in der Landesliga Lüneburg beim Tabellenvierten SV Munster eine deutliche 22:41 (8:22)-Niederlage kassierten.

„Das war nicht der SVT der vergangenen Wochen. Einstellung und Leidenschaft haben heute völlig gefehlt“, so Truthe, der sich den Leistungsabfall gegenüber den drei Siegen gegen Dannenberg, Celle und Clenze sowie dem Vorwochen-Remis gegen Rosengarten-Buchholz nicht erklären konnte.
weiterlesen »»
1. Männer | 18.04.2015

Handball Landesliga Lüneburg, Männer: SVT Uelzen/Salzwedel - SGH Rosengarten-Buchholz 29:29 (14:16)

Volksstimme: Packender Schlagabtausch mit verdientem Remis

Einen wahren Handball-Krimi haben die Männer des SVT Uelzen/ Salzwedel am Sonnabend ihren Fans im letzten Saisonheimspiel in der Landesliga Lüneburg geliefert. Die Hansestädter trennten sich in einem hochspannenden Duell 29:29 (14:16) vom Tabellennachbarn SGH Rosengarten-Buchholz.

Zwar hätten die Westaltmärker ihren letzten Auftritt vor heimischem Publikum gern
für sich entschieden, doch angesichts der Umstände konnte man mit dem Punktgewinn unterm Strich zufrieden sein. „In der Abwehr haben wir ein gutes Spiel gemacht, dem Gegner wenig Räume geboten. Vorn hatten wir eben Tim Schroeter, der ganz stark gespielt hat. Die Moral hat uns auch heute wieder einen Punkt gerettet“, fasste Salzwedels Trainer Nico Truthe zusammen, der von der tollen Stimmung in der vollen BBSSporthalle begeistert war.
weiterlesen »»
1. Männer | 18.04.2015

Letzter Heimspieltag

Die Erste Männermannschaft freut sich auf den letzten Heimspieltag der Saison 2014/215
Die Erste Männermannschaft freut sich auf den letzten Heimspieltag der Saison 2014/215
Nachdem am vergangenen Wochenende der dritte Sieg in Folge im prestigeträchtigen Derby bei der SG Südkreis Clenze gefeiert werden konnte, erwarten die Landesliga-Handballer des SVT Uelzen/Salzwedel am Samstag die SG BW Rosengarten/Buchholz.

Auch wenn die Saison danach noch nicht abgeschlossen ist, so ist es für die Handballer des SVT doch wieder ein besonderes Spiel. Es ist das letzte Heimspiel der Saison 2014/2015. Nachdem in der letzten Saison ein etwas ungewöhnlicher Saisonabschluss begangen wurde, der Gegner aus Hollenstedt hat kurzfristig abgesagt, wollen sich die Männer von Nico Truthe am 18.04.2015 nochmal richtig gebührend von ihren treuen Fans in die Sommerpause verabschieden.
weiterlesen »»
1. Männer | 11.04.2015

Kampfgeist wird mit zwei Punkten belohnt

Die Sporthalle in Clenze ist mittlerweile zu einem beliebten Reiseziel der Handballer des SVT Uelzen/Salzwedel geworden. Am Sonnabend gewannen die Hansestädter im Rahmen der Landesliga Lüneburg bei der SG Südkreis Clenze nach spannenden 60 Minuten verdient mit 23:22 (11:11).

Damit dürften nun auch die letzten Zweifel bezüglich des Klassenerhalts aus dem Weg geräumt sein. Dass es die Salzwedeler spannender als vielleicht nötig gemacht haben, nahm Trainer Nico Truthe nach Ende der Partie mit einem Schmunzeln. Zu groß war dann doch die Freude über die beiden Derby-Zähler.
weiterlesen »»
1. Männer | 04.04.2015

Schuften für den Endspurt


Schon das zweite Wochenende trafen sich heute einige willige Spieler der ersten Männermannschaft zu einer kleinen Laufeinheit. Dabei wurden, wie schon am vergangenen Wochenende zwei Runden durch Siebeneichen gedreht.

Auf der einen Seite sollte es an den spielfreien Wochenenden für den gewohnten Rythmus sorgen auf der anderen Seite sollte dabei etwas an der Kondition für den Saisonendspurt gearbeitet werden. Aufgrund akuter Verletzungssorgen kann gerade in diesem Bereich nicht genug gearbeitet werden, um personelle Unterlegenheit durch konditionelle Überlegenheit auszugleichen.
 <<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20    >> 

Gästebucheinträge

28.09.2018 16:14:40
Ein Fan
Beim letzten Heimspiel war keine Stimmung.Kein Stadionsprecher

15.04.2018 09:29:35
Zuschauer MTV - DAN
So spielt ein Absteiger!
Kein Kampfgeist, keine Torhüterleistung, ein Team das auf die Leistung eines 40jährigen angewiesen ist, Gemecker auf dem Feld und ein Trainer, der in der Entscheidenden Phase, scheinbar keine Ahnung hat was er macht, still auf der Bank sitzt und sich von seinen Spielern sagen lassen muss, dass er das Timeout nehmen soll, was er dann auch nimmt, als das Spiel entschieden war. Durch den Sieg von Luhdorf sind es nun 5 Punkte, bei nur noch vier Spielen. 6 Punkte, davon zwei Siege im Derby gegen Clenze, sind einfach zu wenig und verdienen es nicht in dieser Liga zu bleiben. Nach vielen Jahren in der Spitzengruppe der Landesliga und den schwachen letzten Jahren, ist es dieses Jahr wohl vorbei. Viel Erfolg nächstes Jahr.

17.03.2018 22:15:08
Ecky Talkötter
Das war wohl heute mal sie richtig Balsam auf die geschundenen Seelen. Herzlichen Glückwunsch Männer!!!

12.03.2018 16:19:02
ANDIE
Das war der Abstieg.Juho Salzwedel ist Absteiger.
Nächstes Jahr keine Ortsderby.

01.03.2018 20:03:50
Berni Hollibach
Andie - Du hast dich in der Webseite geirrt. Das ist hier nicht die HSV Homepage.


Heimspiele (1. Herren)



04.05.2019, 18:30 Uhr
HSG Heidmark II

Vereinsinfos & Termine

Mannschaftsinfos

Aktuell keine Infos vorhanden