SV EINTRACHT SALZWEDEL 1909 e.V. | KONTAKT | IMPRESSUM
1. Männer | 05.11.2016

Verlorener Punkt? Gewonnener Punkt? Gerechtes Unentschieden!

Am vergangenen Samstag trennten sich die Salzwedler Handballmänner in der heimischen BBS-Sporthalle vom HV Lüneburg mit 24:24 (11:11). So ausgeglichen wie das Ergebnis, so stellte sich in weiten Teilen auch der Spielverlauf dar.

Damit die Teutonen den nächsten Ausrutscher umgehen konnten, haben sie vor Spielbeginn noch schnell den Hallenboden gewischt. Dennoch gehörte der Beginn den Gästen. Die Salzwedeler Mannschaft verpasste den Start und lag der Gast schon mit 0:2 vorn, ehe die Salzwedeler das erste Mal zum Torerfolg kommen konnten.
weiterlesen »»
1. Männer | 22.10.2016

Blutleerer Auftritt

Am vergangenen Wochenende mussten die Salzwedeler Männer bei der HSG Heidmark eine deutlich 23:12 (9:6) Auswärtsniederlage einstecken. Ob es an der gemeinschaftlichen Blutspende am Donnerstag lag, dass der Auftritt saft- und kraftlos wirkte, bleibt dabei ungeklärt.

Das Spiel wirkte von Anfang an eher müde. Die äußeren Umstände trugen da zum Gesamtbild bei. Eine dunkel wirkende Halle, eine Totenstille des Heimpublikums, die späte Anwurfzeit, die weite Anfahrt, das Harzverbot, die undurchsichtige Linie der Schiedsrichter...
weiterlesen »»
1. Männer | 08.10.2016

Stabile Abwehr allein reicht nicht

Am Wochenende hatte der SVT Uelzen/Salzwedel die Mannschaft vom TUS Jahn Hollenstedt zu Gast. Am Ende reichte es nicht zum vierten Saisonsieg. Auf der Anzeigetafel stand das Endergebnis 15:21.

Mit viel Selbstvertrauen wollten die Salzwedeler ihr Spiel von Anfang an durchziehen. In dem Vorhaben wurden Sie vor voller Halle schnell gebremst. Trotz Salzwedeler Anwurf erzielten die Gäste aus Hollenstedt das erste Tor der Partie.
weiterlesen »»
1. Männer | 24.09.2016

Erste Herren weiter siegreich

Am Samstag musste die Mannschaft beim Aufsteiger und ehemaligen Verbandsligisten aus Schneverdingen antreten. Die junge Truppe um den Routinier Bastian van Frayenhove, der schon vor Jahren gegen Salzwedel im Kader stand, zeigte starke Ansätze, die durchaus landesligawürdig waren.

Das Spiel begann für Salzwedel durchaus beeindruckend. Nach dem 1:0 durch den Gastgeber drehte der SVT das Spiel und ging mit einer euphorischen Spielweise über 2:6 und 5:10 mit 6:12 in Führung. Dabei wurden schon einige gute Einwurfchancen vergeben, was eine vorzeitige deutliche Entscheidung verhinderte.
weiterlesen »»
1. Männer | 17.09.2016

4 Punkte aus 2 Spielen - Saisonstart geglückt

Die Handballer vom SVT empfingen am vergangenen Samstag den TUS Bergen zum ersten Heimspiel der jungen Saison 2016/2017. Ohne die Jungsters der letzten Saison Schroeter und Frenkel, galt es den Fans zu beweisen, dass auch die neuen Kräfte zum erfolgreichen Handball in Salzwedel beitragen können.

Dies gelang über weite Strecken und der SVT siegte mit 20:19 (12:12) gegen die Bergener Auswahl. So knapp der Spielstand am Ende war, so war auch der gesamte Spielverlauf. Ein stetiges Hin und Her und knappe Führungen waren an der Tagesordnung.
weiterlesen »»
1. Männer | 12.09.2016

Spieler/in, Trainer/in bzw. Betreuer/in und Schiedsrichter/in gesucht!!!


Der SVT Uelzen/Salzwedel ist eine Spielgemeinschaft bestehend aus dem SV Teutoina Uelzen und dem SV Eintracht Salzwedel 09 e.V. und steht für den Handballsport in Salzwedel und Umgebung.
Durch die Teilnahme im Spielbetrieb in Niedersachsen erfreut sich die Spielgemeinschaft auch dort über einen großen Bekanntheitsgrad. Wir sind eine Spielgemeinschaft, bei dem der Spaß am Sport im Vordergrund steht und die aus dem öffentlichen Leben bei ganz vielen Menschen nicht mehr wegzudenken ist.

Wir, der SVT Uelzen/Salzwedel, die Abteilung Handball des SV Eintracht Salzwedel 09 e.V., suchen für den Nachwuchsbereich Kinder und Jugendliche aller Altersklassen die Spaß und Freude im Umgang mit dem Ball haben bzw. erlernen möchten, ,, EINSTEIGER UND ANFÄNGER SIND BEI UNS JEDERZEIT WILLKOMMEN“.


weiterlesen »»
mD Jugend | 11.09.2016

Erfolgreicher Saisonstart der gemischten D-Jugend

Am vergangenen Sonntag reiste die gemischte D-Jugend nach Bardowick zum Saisonauftakt.
Im ersten Spiel trafen die Spieler um Lukas Kappler auf eine stark dezimierte Mannschaft aus Dannenberg. Der SVT begann sehr konzentriert und konnte schnell in Führung gehen.
weiterlesen »»
1. Männer | 10.09.2016

Erfolgreicher Start in die Punktspielsaison

Eine Woche nach dem Pokalaus in Dannenberg mussten die Salzwedeler Handballmänner beim TV Uelzen ihren Punktspielauftakt bestreiten. Eine gut gefüllte Halle stellte einen schönen Rahmen für den erfolgreichen Saisonauftakt der Salzwedeler gegen die „Black Owls“ dar.

Das Spiel endete nach ereignisreichen 60 Minuten mit 25:21 für die Männer um Routinier Michael Schulze. Doch so sicher, wie das Ergebnis war das Spiel der Salzwedeler nicht über die volle Distanz. Zu Beginn konnten die Salzwedeler schnell durch zwei Tore auf 2:0 davonziehen. Dabei hatte gerade Rückraumspieler Patrick Zunder einen guten Zug zum Tor erzielte eins selbst und holte einen Strafwurf raus, den Ronny Schlawin sicher verwandelte.
weiterlesen »»
1. Männer | 03.09.2016

"Pokalknaller" in Dannenberg

Heute am Samstag den 03.09.2016 um 15:45 Uhr kommt es schon vor dem eigentlichen Saisonauftakt der Salzwedeler Männer zum Derby mit dem MTV Dannenberg. In einer "Final Four"-Pokalrunde spielen die Mannschaften aus Dannenberg, Clenze, Uelzen und Salzwedel um den Einzug in die nächste Pokalrunde.

Schade dass die Salzwedeler Fans nicht auch mal in den Genuss kommen, die Pokalrunde in der heimischen BBS zu verfolgen, kommentiert der Salzwedeler Björn Drangmeister die Situation, dass ohne großes Losverfahren die Pokalrunde wie im Vorjahr wieder nach Dannenberg gegeben wurde. Aber so können die Fans vielleicht ein ruhiges, sonniges Wochenende im Garten verbringen und nicht in der Sporthalle.
weiterlesen »»
1. Männer | 15.08.2016

Saisonvorbereitung geht in den Endspurt

Mit den ersten beiden Testspielen, zuhause gegen die SG Seehausen und auswärts gegen den HV Lok Stendal, starteten die Männer des SVT Uelzen/Salzwedel in die heiße Phase der Saisonvorbereitung.

Auch wenn die Spiele gegen die beiden sachsen-anhaltinischen Verbandsligisten verloren gingen, so zeigte die neu zusammengewürfelte Mannschaft, die in beiden Spielen nicht voll besetzt war, doch einige gute Ansätze gegen die höherklassigen Mannschaften.
weiterlesen »»
 <<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20    >> 

Gästebucheinträge

28.09.2018 16:14:40
Ein Fan
Beim letzten Heimspiel war keine Stimmung.Kein Stadionsprecher

15.04.2018 09:29:35
Zuschauer MTV - DAN
So spielt ein Absteiger!
Kein Kampfgeist, keine Torhüterleistung, ein Team das auf die Leistung eines 40jährigen angewiesen ist, Gemecker auf dem Feld und ein Trainer, der in der Entscheidenden Phase, scheinbar keine Ahnung hat was er macht, still auf der Bank sitzt und sich von seinen Spielern sagen lassen muss, dass er das Timeout nehmen soll, was er dann auch nimmt, als das Spiel entschieden war. Durch den Sieg von Luhdorf sind es nun 5 Punkte, bei nur noch vier Spielen. 6 Punkte, davon zwei Siege im Derby gegen Clenze, sind einfach zu wenig und verdienen es nicht in dieser Liga zu bleiben. Nach vielen Jahren in der Spitzengruppe der Landesliga und den schwachen letzten Jahren, ist es dieses Jahr wohl vorbei. Viel Erfolg nächstes Jahr.

17.03.2018 22:15:08
Ecky Talkötter
Das war wohl heute mal sie richtig Balsam auf die geschundenen Seelen. Herzlichen Glückwunsch Männer!!!

12.03.2018 16:19:02
ANDIE
Das war der Abstieg.Juho Salzwedel ist Absteiger.
Nächstes Jahr keine Ortsderby.

01.03.2018 20:03:50
Berni Hollibach
Andie - Du hast dich in der Webseite geirrt. Das ist hier nicht die HSV Homepage.


Heimspiele (1. Herren)



04.05.2019, 18:30 Uhr
HSG Heidmark II

Vereinsinfos & Termine

Mannschaftsinfos

Aktuell keine Infos vorhanden