SV Eintracht Salzwedel 09 e.V.
13.03.2016

34. Celler Wasa-Lauf - Eröffnung der Laufsaison 2016

Detlef Jandt, Judith Matzka, Kathrin und Jörg Kleindienst
Detlef Jandt, Judith Matzka, Kathrin und Jörg Kleindienst
Für die Salzwedeler Eintracht-Läufer ist es endlich wieder soweit. Mit dem 34. Celler Wasa-Lauf wurde am vergangenem Wochenende die Wettkampfsaison 2016 eröffnet. Über 8000 Sportfreunde aus dem In- und Ausland trafen sich in der schönen niedersächsischen Altstadt Celle, um ihre sportlichen Laufleistungen mit anderen Lauf-Enthusiasten zu vergleichen.
Exakt 2.267 Läuferinnen und Läufer gingen auf der 5km-Distanz quer durch die
Innenstadt von Celle an den Start – darunter Kathrin Kleindienst (29:10 min.) und
Detlef Jandt (29:02 min.) . Mit diesen Zeiten lag man im I. Drittel des Gesamtstarterfeldes.
Für eine etwas längere Strecke entschieden sich Judith Matzka und Jörg Kleindienst.
Die 10km-Strecke beendeten sie jeweils in einer Zeit von 1:00:30 Std. und in 47:58min.,
wobei Jörg Kleindienst eine Platzierung unter dem I. Viertel der 1495 Starter erreichen konnte.
10.01.2016

35. Salzwedeler Neujahrslauf

Bambinilauf über 550 Meter
Bambinilauf über 550 Meter
Der 35. Neujahrslauf in nun wieder Geschichte. Trotz Kälte fanden sich 110 Läuferinnen und Läufer aus Salzwedel und der Umgebung an der Gomenius-Ganztagsschule ein, um das Jahr 2016 sportlich zu begrüßen. Alle Zeiten sind in den Ergebnislisten enthalten. 4 Strecken waren im Angebot, wobei sich der Streckenverlauf über die 5 und 10km in diesem Jahr geänder hat. Die Resonanz war gut, so dass in der Laufgruppe die Überlegung besteht, diesen neuen Verlauf beizubehalten. Gleichzeitig wollen wir uns bei allen Sponsoren bedanken, die für das gute Gelingen dieser Laufveranstaltung beigetragen haben. Ein Dank geht nach wie vor an Herrn Hundt, dem Schulleiter der Comeniusschule - in diesem Jahr vollzog er für die drei Hauptstrecken den Startschuss. Ein Danke gilt auch der BARMER/GEK, der Salzwedeler Baumkuchen GmbH, der Firma Oppe GmbH in Brietz, der Sparkasse Altmark West, dem DRK-Sanitätszug aus Salzwedel und allen Helfern, die tapfer an der Strecke standen und darauf achteten, dass unsere Sportler wohlbehalten in das Ziel kamen.
Ergebnisliste
14.11.2015

Herbstlanglauf in Hösseringen - Abschluss der diesjährigen Laufsaison

Harry Krüger
Harry Krüger
Anders als im letzten Jahr machte der diesjährige "Herbstlanglauf rund um Hösseringen" am vergangenem Samstag seinem Namen alle Ehre. Es ging auf vom Regen aufgeweichten Waldwegen bei kühlem Herbstwind durch die Wälder rund um das bekannte Museumsdorf.
500 Sportfreunde von 6 bis über 70 Jahren gingen von 500m bis zum Halbmarathon bei
einer sehr guten Organisation an den Start. Harry Krüger, Spezialist auf der 10-km-Strecke; im leicht hügeligen Gelände verpasste knapp die 1-Stunden-Marke und belegte in einer Zeit von 1:00:11 in seiner Altersklasse den 2. Platz. Mirko Rieck startete auf der Halbmarathon Distanz. Mit seiner Zeit von 1:52:18 konnte er die konstante Leistung von Magdeburg bestätigen.
Doch ein Ausruhen gibt es für die Laufgruppe des SV Eintracht Salzwedel nicht, denn die
Vorbereitungen für den 35. Neujahrslauf am 03.01.2016 laufen auf Hochtouren. Mit einem neuen Streckenverlauf für die 5 und 10km-Läufer soll etwas Veränderung in diese traditionelle
Laufveranstaltung gebracht werden.
01.11.2015

Von Braunschweig bis Osterburg

Jörg Kleindienst
Jörg Kleindienst
In den vergangenen 2 Wochen war die Palette an Laufsport-Veranstaltungen recht breit gefächert, so dass sich so manch ein Läufer überlegen musst, für welchen Start er sich entscheidet. Jörg Kleindienst lief in Braunschweig seinen 1. Marathon und konnte die doch recht anspruchsvolle Strecke über 2 Runden je 21,1 km in einer guten Zeit von 3:55:57min beenden. Sowohl in der Altersklasse als auch im Gesamtklassement bedeutete dies für ihn einen guten Mittelplatz. Horst Matthias zog es vor, noch einmal die harten Anstiege ins Visier zu nehmen und ging in Hitzacker im hohen Walking-Tempo bei der traditionellen Herbsthärte an den Start. Für die Distanz von 10km benötigte er eine Zeit von 1:22:20min und belegte damit unter allen Walkern den 1. Platz. In Osterburg wurde am vergangenem Wochenende der XXXI. Altmarklauf ausgetragen, der erstmalig von den Osterburgern Triathlon-Füchsen ausgerichtet wurde. Die doch nicht ganz einfache Cross-Strecke über 10,7 km im Bereich der Landessportschule bewältigten Norbert Matiaske in 59:09min. und Judith Matzka in 1:04:18min. Winfried Schulze startete in der Altersklasse M75 über die
6,5 km-Distanz und durchlief das Ziel in einer Zeit von 55:17min.

 <<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13    >> 
 

Infos & Termine

30.07.2017
Lauf "Rund um den Arendsee"

Gästebucheinträge

05.01.2016 11:55:30, Manfred Haacke
Wann werden die Ergebnisse vom Neujahrslauf veröffentlicht?
31.01.2014 19:00:24, Hendrik
Hallo Laufgruppe, ich freue mich über Euren neuen Internetauftritt. Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr es schafft regelmäßig Aktuelles kurz zu notieren. Ein Internetauftritt ist nur dann ein Anklicken wert, wenn wir Info´s von heute haben...
@Judith - alles wird gut - stimmt´s!?
28.12.2011 15:04:28, Henning Britsch
Wann findet der Neujahrslauf 2012 statt?
11.12.2011 19:13:58, Carsten Horn
Hallo,

findet denn in wenigen Wochen nicht wieder der tolle Neujahrslauf statt? Falls ja, bietet so eine Vereins-Website ungeahnte Möglichkeiten für die Bereitstellung von Information (und Ergebnisse von vergangenen Veranstaltungen) ;-)

Sportliche Grüße aus Uelzen
27.01.2011 12:20:06, Becker Werner
Hallo SV 09 !Bin schon über viele Jahre beim Neujahrslauf,war mit der veranstaltung,dem umfeld u.mit mir immer zufrieden.Danke macht weiter so,m.sp.G Werner