SV EINTRACHT SALZWEDEL 1909 e.V. | KONTAKT | IMPRESSUM
mC Jugend | 29.01.2018

Ersatzgeschwächt in Dorfmark

Wieder ersatzgeschwächt trat die C-Jugend des SVT Uelzen/Salzwedel in Dorfmark zum dritten
Hauptrundenspiel an. Gegen einen starken und ausgeglichenen Gegner konnten die Jungen um
Florian Eckhardt nicht mithalten und mussten sich am Ende mit 38:14 geschlagen geben.
HSG Heidmark - SVT Uelzen/Salzwedel 38:14 (Hz 20:8)

Zu wenig Druck auf das Tor und die vielen Chancen, die liegen gelassen wurden, waren letztlich die Gründe, warum die Heimmannschaft bereits nach 10 Minuten mit 11:1 vorne lag.
Über die Spielzeit hinweg kämpften die anwesenden Kinder um jeden Ball, auch Torhüter Philipp Scheuner hielt was möglich war, doch die Gegner aus Dorfmark waren einfach zu stark. Hinzu kamen die fehlenden Wechselalternativen.
Somit musste man sich verdient in der Höhe geschlagen geben.

Scheuner - Kappler (1), Giesa, Zimmermann (3), Eckhardt (4), Frenkel (6), Sroka, Langwald
Quelle: Christin Kersten



 Trainer  
 Christin Kersten  


 Trainer  
 Steffi Tepelmann  
1


 P. Scheuner  
2


 M.Jach  
3


 J. Küstner  
4


 Joschua Giesa  
8


 T. Wollenberg  
9


 J.N. Frenkel  
14


 M. Freise  
15


 F. Eckardt