SV EINTRACHT SALZWEDEL 1909 e.V. | KONTAKT | IMPRESSUM
1. Männer | 03.09.2016

"Pokalknaller" in Dannenberg

Heute am Samstag den 03.09.2016 um 15:45 Uhr kommt es schon vor dem eigentlichen Saisonauftakt der Salzwedeler Männer zum Derby mit dem MTV Dannenberg. In einer "Final Four"-Pokalrunde spielen die Mannschaften aus Dannenberg, Clenze, Uelzen und Salzwedel um den Einzug in die nächste Pokalrunde.

Schade dass die Salzwedeler Fans nicht auch mal in den Genuss kommen, die Pokalrunde in der heimischen BBS zu verfolgen, kommentiert der Salzwedeler Björn Drangmeister die Situation, dass ohne großes Losverfahren die Pokalrunde wie im Vorjahr wieder nach Dannenberg gegeben wurde. Aber so können die Fans vielleicht ein ruhiges, sonniges Wochenende im Garten verbringen und nicht in der Sporthalle.
weiterlesen »»
1. Männer | 15.08.2016

Saisonvorbereitung geht in den Endspurt

Mit den ersten beiden Testspielen, zuhause gegen die SG Seehausen und auswärts gegen den HV Lok Stendal, starteten die Männer des SVT Uelzen/Salzwedel in die heiße Phase der Saisonvorbereitung.

Auch wenn die Spiele gegen die beiden sachsen-anhaltinischen Verbandsligisten verloren gingen, so zeigte die neu zusammengewürfelte Mannschaft, die in beiden Spielen nicht voll besetzt war, doch einige gute Ansätze gegen die höherklassigen Mannschaften.
weiterlesen »»
1. Männer | 04.06.2016

Baumkuchenturnier 2016

Die Sieger des Bumkuchenturniers 2015
Die Sieger des Bumkuchenturniers 2015
Am Wochenende findet das traditionelle Baumkuchenturnier der Handballer statt. Am Samstag den 04.06.2016 ab 12:30 Uhr jagen Handballerinnen und Handballer aus verschiedenen Ligen und Regionen in der BbS-Sporthalle dem handlichen Leder hinterher und verkürzen sich so die handballfreie Zeit.

Gespielt wird dabei in dem bekannten Modus in dem Eine Damenmannschaft und eine Herrenmannschaft einander zugelost werden und das Turnier als ein Team bestreiten. Dabei werden in der ersten Halbzeit die Damenmannschaften vorlegen und die Herren im zweiten Abschnitt das Ergebnis ausbauen, über die Zeit bringen, ausgleichen oder drehen. Hauptsache Spaß haben.
weiterlesen »»
1. Männer | 14.05.2016

24. Spieltag: Zum Abschluss doch keine Punkte - Der SVT verliert auswärts in Bergen 28:20

Der SVT unterlag am letzten Spieltag in Bergen
Der SVT unterlag am letzten Spieltag in Bergen
Im letzten Spiel der Saison musste der SVT Uelzen/Salzwedel in der Handball-Landesliga Lüneburg am Samstagabend eine deutliche 28:20 Niederlage gegen den TUS Bergen hinnehmen und ohne Punkte die Heimreise antreten. Trotz der verlorenen zwei Punkte schließt die SVT-Sieben die Saison mit einem verdienten fünften Platz und einem Punktestand von 26:22 ab.

Schon vor dem Spiel mahnte Trainer Nico Truthe: „Bergen wird sich nicht einfach so besiegen lassen. Sie werden kämpfen und mit Sicherheit alle Hebel in Bewegung setzen um zu gewinnen“. Die in die Hinrunde noch als Titelkandidaten gestartete Bergener Mannschaft legte eine verhältnismäßig schwache Rückrunde hin. Mit Aussicht auf den sechsten Platz hatten die Gastgeber jedoch Grund genug noch einmal alles zu geben, um die Punkte in heimischer Halle zu behalten.
weiterlesen »»
1. Männer | 07.05.2016

23. Spieltag: Revanche geglückt, grandioser Derbysieg am letzten Heimspieltag der Saison 2015/2016

Der SVT mit Martin Kersten (am Ball) besiegte den MTV Dannenberg in einem spannenden Derby
Der SVT mit Martin Kersten (am Ball) besiegte den MTV Dannenberg in einem spannenden Derby
Was für ein letzter Heimspieltag! Durch eine grandiose Mannschaftsleistung gelang ein berauschender Derbysieg vor über 400 Zuschauern im ,,Handballtempel“ zu Salzwedel. Mit diesem wichtigen Sieg haben die Jungs von Nico Truthe den 5. Platz in der Landesliga Lüneburg zementiert und schließen die Saison definitiv und wie vom Trainer gefordert mit einem positiven Punkteverhältnis ab.

Für die Statistiker: Seit dem Jahr 2013 hat der MTV Dannenberg in Salzwedel nun nicht mehr gewinnen können. Mit diesem Heimsieg gegen den lange Zeit als Staffelfavoriten gehandelten Gegner setzten die Mannen um Björn Drangmeister ein dickes Ausrufezeichen hinter eine gute Heimbilanz. Gerade mal 9 Punkte durften die Gäste aus Salzwedel mit nach Hause nehmen, im letzten Jahr waren es noch 13 Punkte. Eine Tendenz auf der sich aufbauen lässt.
weiterlesen »»
Minis | 23.04.2016

,, Park des Friedens

Salzwedel putzt - Teile der Handballabteilung dabei (Foto: M. Scheuner)
Salzwedel putzt - Teile der Handballabteilung dabei (Foto: M. Scheuner)
Frei nach dem Motto ,,Salzwedel putzt" ließen sich die Handballer des SVT Uelzen/Salzwedel nicht zweimal Bitten und gingen mit gutem Beispiel voran.
Von den Minis bis hin zu den ,, Alten Herren" packten alle fleißig mit an!!
1. Männer | 23.04.2016

22. Spieltag: Gekämpft und doch verloren


Am Samstag verloren die Männer vom SVT Uelzen/Salzwedel auch das Rückspiel gegen den SV Munster knapp mit 25:27 (11:11). Von Anfang an erwartete Trainer Nico Truthe ein Duell auf Augenhöhe. Der Gast startete mit viel Vorschusslorbeeren in die Partie. Nicht umsonst stehen die Munsteraner auf dem vierten Tabellenrang. Sie stellen den besten Angriff der Liga und auch die Abwehr kann sich sehen lassen.

Dem bewusst versuchte der Trainer seine Jungs schon in der Trainingswoche intensiv auf das Spiel vorzubereiten. Immer wieder verdeutlichte er, wie wichtig es ist, das schnelle Umschaltspiel der Gäste schon frühzeitig zu stören. Dies gelang auch von Anfang an. Da aber auch der eigene Angriffsmotor etwas stotterte, fiel der erste Treffer der Partie erst in der fünften Spielminute.
weiterlesen »»
mC Jugend | 22.04.2016

Vorrelegation zur LL mä B-Jugend 2016/2017

P. Meichsner beim Torwurf (Foto M. Klocke)
P. Meichsner beim Torwurf (Foto M. Klocke)
Versuch gescheitert! Erfahrung mitgenommen!

Die männliche C-Jugend verschaffte sich durch einen sehr guten 2. Platz in der Regionsoberliga Lüneburger Heide (17:3 Punkte) eigentlich eine passable Ausgangsposition für die Relegationsspiele mä B-Jugend zum Aufstieg in die Landesliga Lüneburger Heide. Nach einer Spielpause von 4 Wochen ging es nun endlich in die Vorrelegation. Die Vorrelegation musste auf Grund der hohen Teilnehmerzahl gespielt werden.
weiterlesen »»
1. Männer | 16.04.2016

21. Spieltag: Den Spitzenreiter gestürzt


Am vergangenen Wochenende ging die Reise für die Männer von Nico Truthe ins weit entfernte Buchholz zur SG BW Rosengarten-Buchholz. Als Außenseiter gestartet, mit stark begrenztem Spielerkontingent besetzt, entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, welches auch durch einheimische Zuschauer schon in der Halbzeitpause lobend Anklang fand.

Schon vor dem Spiel war etwas anders als sonst. Wenn man die Halle in Rosengarten kennt, so weiß man, dass die Damenbundesligaspielstätte über genau zwei Umkleidekabinen verfügt, die jeweils gerade mal enge knapp 100 m² Grundfläche bieten. Da an manchen Spieltagen aber die Bundesliga Damen ebenfalls ein Heimspiel haben, bleiben die Spinde in dem Fall für die Amateursportler gesperrt und es wird einem empfohlen, sich im Auto umzuziehen oder das Sportlerheim „zwei Ortschaften“ weit weg zu nutzen, um die Spielkleidung anzuziehen.
weiterlesen »»
1. Männer | 09.04.2016

20. Spieltag: Nicht schön, aber siegreich

Ronny Schlawin und die Erste Männermannschaft siegten auswärts mit 24:18
Ronny Schlawin und die Erste Männermannschaft siegten auswärts mit 24:18
Am vergangenen Wochenende traten die Männer beim Abstiegskandidaten Adelheidsdorf/Wathlingen an. Ersatzgeschwächt und mit einigen Verletzten ging es auf die Reise.

Nach dem aus Wathlinger Sicht knappen 28:23 Hinspielsieg, wollten die Gastgeber, die sich in der Rückrunde auf dem aufsteigenden Ast wähnten, Salzwedel die Punkte abnehmen, zumal sie auf dem Stand waren, dass sie in Heimspielen gegen Salzwedel größtenteils erfolgreich waren.

Die Devise, die Trainer Nico Truthe noch am Freitag ausgab, lautete: „Wir lassen uns nicht nachsagen, dass wir irgendeine Rolle im Abstiegskampf spielen.“ Dies sollte bedeuten, dass der SVT keine Spiele herschenkt, um andere Mannschaften im Abstiegskampf zu unterstützen.
weiterlesen »»
 <<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20    >> 

Gästebucheinträge

06.05.2017 09:58:42
Dirk
Ich bin gerade zufällig auf Ihrer Webseite gelandet, war auf der Suche nach einer anderen Homepage.
Ich möchte diese Webseite nicht verlassen, ohne Euch ein Lob zu dieser klar strukturierten und schick designen Seite zu hinterlassen! Weiter so...
Gruß vom Funker Dirk aus Uelzen

29.04.2017 16:22:41
Mike
Klaap doch mit dem Sieg.Noch 2.Siege.Ich bin dabei,ich beobachte euch.

06.04.2017 19:28:45
Christian Reichert
Hallo Männermannschaft,

mit Erschrecken habe ich gerade den VS Artikel bzgl. drohendem Abstieg gelesen...

Viel Erfolg, Nervenstärke und das nötige Glück wünsche ich euch für die letzten vier Spiele!

Viele Grüße aus dem sonnigen München

Christian

03.04.2017 17:04:41
Fritz
Keine Punkte,so steigt die Mannschaft ab,wollt ihr das?
Das schönreden hilft.Ihr müßt endlich liefern am 13.04.

02.04.2017 10:50:39
R. Dr
ziemliche Flaute im Gästebuch, passt sich dem Erfolg der 1. Männer an, die kurz vor dem Abgrund stehen.
Mal ehrlich, drin war in den letzten Spielen auch immer ein Sieg. Dannenberg ist kein Überflieger, ich habe da wenig Unterschiede zwischen beiden Tabellenzweiten gesehen, die Theatralik mal ausgenommen. Soltau war auch zu schlagen, das war übrigens ein durch und durch ehrliches Spiel von beiden Seiten und Embsen war auch nicht so weit weg.
Die Einstellung stimmt auf jeden Fall.
Ich bin noch immer optimistisch und glaube an Euch!!!


Spiele in der BBS-Halle

18.11.2017
17:00 Uhr mä C-Jugend

Heimspiele (1. Herren)



09.12.2017, 19:15 Uhr
SG Luhdorf/Scharmbeck

20.01.2018, 19:15 Uhr
MTV Müden/Örtze

27.01.2018, 19:15 Uhr
HSG Heidmark

10.02.2018, 19:15 Uhr
HV Lüneburg

Vereinsinfos & Termine

27.11.2017, Alle
Monatliche Sitzung


Mannschaftsinfos

Aktuell keine Infos vorhanden