SV EINTRACHT SALZWEDEL 1909 e.V. | KONTAKT | IMPRESSUM
1. Männer | 14.03.2015

SVT Uelzen/Salzwedel - MTV Dannenberg 24:23 (8:10)


Altmarkzeitung: Tim macht den SVT glücklich

„Ich wär am Ende mit einem Punktgewinn zufrieden gewesen, doch dann trifft Tim noch und macht uns alle glücklich.“ Trainer Nico Truthe und Fans des SVT Uelzen/Salzwedel sahen nach langer Durststrecke in der Handball-Landesliga Lüneburg endlich wieder einen Sieg ihrer Sieben, die dank Youngster Tim Schroeter den Erzrivalen MTV Dannenberg daheim mit 24:23 (8:10) regelrecht in die Knie zwang.

In der diesmal nur halb gefüllten BBS-Sporthalle, eine Folge der zuletzt dürftigen Leistungen, entwickelte sich von Beginn an eine zerfahrene Partie, in der der Spielfluss durch viele Fouls auf beiden Seiten ständig unterbrochen wurde. „Das war kein schönes Spiel“, fand auch Nico Truthe, dessen Sieben nach drei Toren in Folge von Mathias Delius (2) und Martin Kersten mit 6:4 führte (19.).
weiterlesen »»
mA Jugend | 13.03.2015

Größerer kämpferischer Einsatz und Wille brachten den Sieg.

Spielbericht männliche A-Jugend vom Freitag den 13.03.2015. SVT UE/SAW-JSG Wittingen/Stöcken. Endstand: 26 : 23 Halbzeit: 11 : 13.
weiterlesen »»
mA Jugend | 08.03.2015

Revanche im Rückspiel leider missglückt

HSG Schaumburg Nord:SVT Uelzen/Salzwedel 36:31 (20:15)

Viel vorgenommen hatten sich die Spieler für das letzte Auswärtsspiel der Saison 2014/2015 in Schaumburg. Grund genug lieferte das Ergebnis aus dem Hinspiel, welches der SVT mit 29.30 verlor.
weiterlesen »»
mE Jugend | 08.03.2015

Spieltag der gem E-Jugend in der BBs-Sporthalle Salzwedel

Zwei Siege in heimischer Halle
Am vergangenen Sonntag erwarteten die Spieler des SVT Uelzen/Salzwedel der gem. E-Jugend den TSV Bienenbüttel und Tabellennachbar TuS Barendorf.
weiterlesen »»
mC Jugend | 08.03.2015

1. Niederlage in der Rückrunde für die männliche C Jugend

M. Faustmann
M. Faustmann
SG Adendorf/ Scharnebeck - SVT Uelzen/Salzwedel 28:19 (17:11)

Am Sonntag den 08.03.2015 kam es zum Rückspiel gegen Adendorf. Wie erwartet wurde es ein schweres Auswärtsspiel. Jedoch gelang es in den ersten zehn Minuten keiner Mannschaft das Heft in die Hand zu nehmen (5:4).
weiterlesen »»
1. Männer | 06.03.2015

SG Adelheidsdorf/Wathlingen – SVT Uelzen/Salzwedel 24:20 (14:10)

D. Hornisch
D. Hornisch
Volksstimme: Nach Zeitstrafen ist das Ding durch

Die vierte Niederlage in Serie musste am vergangenen Sonnabend Handball-Landesligist SVT Uelzen/ Salzwedel hinnehmen. Bei der SG Adelheidsdorf/Wathlingen verloren die Jeetzestädter mit 20:24 (10:14) und müssen sich in der Tabelle weiter nach unten orientieren.

Eigentlich hatte man beim SVT gehofft, dass nach den Spielen gegen die großen Drei der Liga wieder einmal ein Sieg gelingen könnte, doch das hatte die SG etwas dagegen. Im Vorfeld mussten die Salzwedeler auf Trainer Nico Truthe verzichten, der immer noch erkrankt ist und somit nicht mitreisen konnte. Das Team wurde also von Volker Kreitz betreut.
weiterlesen »»
mC Jugend | 28.02.2015

SVT Uelzen/Salzwedel – SG Südkreis Clenze 47:14 (23:07)

als Team gespielt - als Team gewonnen
als Team gespielt - als Team gewonnen
Der Teutonenexpress weiterhin auf Kurs. ;-)

Im Hinspiel am 12.10.14 konnten die Hansestädter nur knapp mit einem 22:19 das Spiel gegen Clenze für sich entscheiden.
Im Rückspiel am 28.02.15 war es eine eindeutige Geschichte.
weiterlesen »»
1. Männer | 28.02.2015

SVT-Rumpftruppe schlägt sich recht achtbar - Uelzen/Salzwedel unterliegt TuS Bergen mit 23:30 (11:16) / Michael Spekker gibt Comeback

P. Zunder
P. Zunder
Für die Handballer des SVT Uelzen/ Salzwedel gab es in der Landesliga Lüneburg die erwartete Heimniederlage gegen den Tabellendritten TuS Bergen. Die hielt sich trotz arger Besetzungsprobleme mit 23:30 (11:16) jedoch in Grenzen, so dass der verletzte Kapitän Michael Schulze, der die Mannschaft am Sonnabend coachte ein positives Fazit zog. „Die Jungs haben sich phasenweise richtig gut verkauft. Die kämpferische Einstellung aller Akteure hat gestimmt“.

Insbesondere der Beginn war vielversprechend, Gordon Sobolowski (2), Patrick Zunder und Sebastian Schönfelder brachten den SVT viermal in Führung – 4:3 (9.). Anschließend blieben die Hallenherren bis zum Stand von 8:8 auf Augenhöhe (17.).
weiterlesen »»
mA Jugend | 21.02.2015

Furios gestartet, dann aber zeitweise den Faden verloren

SVT Uelzen/Salzwedel : HSG Adelheidsdorf/Wathlingen 35:29 (18:16)

Nichts für schwache Nerven war bereits das Hinspiel beim Tabellenletzten HSG Adelheidsdorf/Wathlingen. Jenes Spiel wurde mit 30:29 gewonnen. Daher war der Gegner auch im Rückspiel nicht zu unterschätzen.
weiterlesen »»
1. Männer | 21.02.2015

Landesliga Lüneburg: MTV Eyendorf - SVT Uelzen/Salzwedel 37:20 (18:6)

Volksstimme: Steigerung nach Pause

Hart erwischt hat es am Sonnabend die Männer des SVT Uelzen/ Salzwedel in der Landesliga Lüneburg. Beim Rangzweiten MTV Eyendorf unterlagen die von Frank Beckmann und Volker Kreitz anstelle des urlaubsbedingt verhinderten Nico Truthe betreuten Hansestädter deutlich mit 20:37 (6:18). Allerdings verdienten sich die ersatzgeschwächten, weil nur mit zwei Wechselspielern angereisten Westaltmärker trotzdem ein Lob.

“Kämpferisch war die Leistung in Ordnung. In der zweiten Halbzeit hat sich auch unser Angriff sspiel verbessert. Darauf kann man aufbauen“, erklärte Beckmann.
weiterlesen »»
 <<   1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20    >> 

Gästebucheinträge

06.05.2017 09:58:42
Dirk
Ich bin gerade zufällig auf Ihrer Webseite gelandet, war auf der Suche nach einer anderen Homepage.
Ich möchte diese Webseite nicht verlassen, ohne Euch ein Lob zu dieser klar strukturierten und schick designen Seite zu hinterlassen! Weiter so...
Gruß vom Funker Dirk aus Uelzen

29.04.2017 16:22:41
Mike
Klaap doch mit dem Sieg.Noch 2.Siege.Ich bin dabei,ich beobachte euch.

06.04.2017 19:28:45
Christian Reichert
Hallo Männermannschaft,

mit Erschrecken habe ich gerade den VS Artikel bzgl. drohendem Abstieg gelesen...

Viel Erfolg, Nervenstärke und das nötige Glück wünsche ich euch für die letzten vier Spiele!

Viele Grüße aus dem sonnigen München

Christian

03.04.2017 17:04:41
Fritz
Keine Punkte,so steigt die Mannschaft ab,wollt ihr das?
Das schönreden hilft.Ihr müßt endlich liefern am 13.04.

02.04.2017 10:50:39
R. Dr
ziemliche Flaute im Gästebuch, passt sich dem Erfolg der 1. Männer an, die kurz vor dem Abgrund stehen.
Mal ehrlich, drin war in den letzten Spielen auch immer ein Sieg. Dannenberg ist kein Überflieger, ich habe da wenig Unterschiede zwischen beiden Tabellenzweiten gesehen, die Theatralik mal ausgenommen. Soltau war auch zu schlagen, das war übrigens ein durch und durch ehrliches Spiel von beiden Seiten und Embsen war auch nicht so weit weg.
Die Einstellung stimmt auf jeden Fall.
Ich bin noch immer optimistisch und glaube an Euch!!!


Spiele in der BBS-Halle

23.09.2017
12:30 Uhr gem. D-Jugend
14:10 Uhr gem. D-Jugend
17:00 Uhr mä B-Jugend
24.09.2017
10:00 Uhr gem E-Jugend
10:50 Uhr TV Uelzen
11:40 Uhr gem E-Jugend
12:30 Uhr MTV Dannenberg
13:20 Uhr SG Südkreis Clenze

Heimspiele (1. Herren)



23.09.2017, 19:15 Uhr
MTV Soltau II

30.09.2017, 19:15 Uhr
TUS Bergen

28.10.2017, 19:15 Uhr
SG Südkreis Clenze

11.11.2017, 19:15 Uhr
MTV Dannenberg

Vereinsinfos & Termine

25.09.2017, TR/Ül/MV/HBFV
monatliche Sitzung ,,September"


Mannschaftsinfos

Aktuell keine Infos vorhanden